CEO Insight

  1. 2024-06-17

    CEO Insight: Japan hat seine Lektionen aus der Großen Finanzkrise gelernt

    In den USA werden Immobilien zum Nachteil der Anleger wieder auf riskante Weise verbrieft, während Japan die Finanzaufsicht verstärkte und ausländische Immobilienanleger nicht im Stich lassen wird.

    Zum PDF »

  2. 2024-05-31

    CEO Insight: More safety for real estate investors in Continental Europe

    The capital-driven US property market often promises high returns but a recent big loss of a top-rated CMBS bond emphasizes the downside of such investments. European investments and security backers tend to be fairer, safer, and more reliable.

    Zum PDF »

  3. 2024-05-16

    CEO Insight: Japans institutioneller Immobilienmarkt erreicht seine volle Reife

    Im Streben nach einer höheren Kapitaleffizienz verkaufen japanische Unternehmen viele Grundstücke und Gebäude. Dadurch dürfte sich das Marktvolumen verdreifachen.

    Zum PDF »

  4. 2024-04-15

    CEO Insight: Diversifizierung ist das Gebot der Stunde

    Durch Decoupling und Deglobalisierung bewegen sich die Immobilienmärkte nicht mehr im internationalen Gleichklang. Investoren müssen ihre Anlagestrategie breiter aufstellen. Dann führt an Japan kein Weg mehr vorbei.

    Zum PDF »

  5. 2024-03-15

    CEO Insight: Expertenrat statt Bauchgefühl, Zuhören statt Besserwissen

    Japanische Immobilien sind längst ein Must-Have, kein Nice-to-Have, und gehören deshalb in jede global orientierte Anlagestrategie.

    Zum PDF »

  6. 2024-02-15

    CEO Insight: Wohl dem, der in Japan investiert ist

    Westliche Investoren nutzen die Stärke und die Liquidität von Japans Immobilienmarkt. Die aktuelle Zurückhaltung der Käuferseite hat keine performancespezifischen Ursachen, während die Verkäufer von der Stabilität des Marktes profitieren.

    Zum PDF »

  7. 2024-01-15

    CEO Insight: Japan beweist seine Zuverlässigkeit auch bei Katastrophen

    Intensive Vorbereitungen auf den Ernstfall verringern die Auswirkungen von Erdbeben und erhalten den Wert japanischer Immobilien.

    Zum PDF »

  8. 2023-12-11

    CEO Insight: Verkehrte Welt: Japanische Investoren stützen westliche Immobilienmärkte

    Die Kaufwelle von institutionellen Anlegern aus Japan im Ausland resultiert auch aus der Weitsicht der Bank of Japan, die sich durch die Inflation nicht ins Bockshorn jagen ließ.

    Zum PDF »

  9. 2023-12-11

    CEO Insight: Deutschlands Immobilienmarkt öffnet einmaliges Zeitfenster für japanische Käufer

    Japanischen Investoren bieten sich seltene Kaufgelegenheiten in Deutschland, bevor sich der europäische Kernmarkt voraussichtlich ab Ende 2024/Anfang 2025 wieder erholt.

    Zum PDF »

  10. 2023-11-16

    CEO Insight: Ausstieg aus quantitativer Lockerung in Japan kein Grund zur Sorge für Immobilienanleger

    Japans Notenbank lässt sich von den steigenden Preisen nicht treiben, sondern strebt vorsichtig und verlässlich danach, die Geldpolitik zu normalisieren.

    Zum PDF »

page top